Ibérico Bäckchen auf Dattelragout und Polenta mit Kümmeljus

Berechnet für5 PortionenVorbereitungszeit45 MinutenKochzeit3 StundenGesamtzeit3 Stunden 45 Minuten

Dieses Gericht macht aus jedem gewöhnlichen Tag einen Festtag. An cremiger Polenta und orientalisch angehauchtem Dattelragout mit Duroc Bacon, sind unsere besonders zarten Ibérico Bäckchen ein Gedicht. Aromatisch umrahmt werden die Komponenten durch eine herrlich reduzierte Kümmeljus.

Für die Bäckchen
 1,20 kg Ibérico Bäckchen (ca. 10 Stk.)
 400 ml Rinderfond
 200 ml Rotwein
 50 ml Worcestershire Sauce
 100 ml Sojasauce
 2 Knoblauchzehen
 1 Zwiebel
 2 Karotten
 0,25 Knollensellerie
 2 Lorbeerblätter
 15 g Kümmelsamen
 Öl zum Anbraten
Für das Dattelragout
 200 g Datteln ohne Stein
 0,50 EL Butter
 2 Scheiben Duroc Bacon
 1 Knoblauchzehe
 1 Zwiebel
 100 ml Worcestershire Sauce
 100 ml Rotwein
 400 ml Wasser
Für die Polenta
 220 g Maisgrieß (fein)
 500 ml Gemüsebrühe
 400 ml Vollmilch
 100 g geriebener Parmesan
 2 EL Butter
 Salz, Pfeffer

Iberico Bäckchen zubereiten
1

Gemüse schälen und in grobe Würfel schneiden.

2

Öl in einem Bräter erhitzen und die Bäckchen darin von beiden Seiten kurz anbraten und wieder aus dem Topf nehmen.

3

Gewürfeltes Gemüse in den Topf geben und für 5 Minuten bei hoher Hitze anbraten.

4

Mit Wein ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.

5

Fond, Soja, Worcestershire Sauce, Lorbeerblätter und Kümmel hinzugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

6

Bäckchen wieder dazugeben und bei geschlossenem Deckel auf niedriger Stufe ca. 3 Stunden schmoren lassen.

Für das Dattelragout
7

Datteln in feine Würfel schneiden.

8

Zwiebel und Knoblauch fein hacken.

9

Bacon fein hacken.

10

Butter in einem kleinen Topf zerlassen und Zwiebeln und Knoblauch darin für ca. 5 Minuten glasig braten.

11

Bacon hinzugeben und für weitere 5 Minuten braten.

12

Datteln hinzugeben und mit Rotwein ablöschen.

13

Wasser und Worcestershire Sauce hinzugeben und für ca. 1 Stunde bei offenem Topf reduzieren und schmoren lassen.

Für den Kümmeljus
14

Bäckchen aus der Flüssigkeit nehmen.

15

Gemüse und Kümmelsamen aus der Sauce sieben.

16

Sauce für ca. 1 Stunde bei offenem Topf reduzieren lassen.

Für die Polenta
17

Milch und Brühe in einem kleinen Topf kurz aufkochen lassen.

18

Unter Rühren langsam den Maisgrieß in die Flüssigkeit geben.

19

Herd auf niedrige Stufe stellen und für ca. 10 Minuten (oder nach Packungsangabe) rühren.

20

Anschließend geriebenen Parmesan und Butter einrühren.

21

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Zutaten

Für die Bäckchen
 1,20 kg Ibérico Bäckchen (ca. 10 Stk.)
 400 ml Rinderfond
 200 ml Rotwein
 50 ml Worcestershire Sauce
 100 ml Sojasauce
 2 Knoblauchzehen
 1 Zwiebel
 2 Karotten
 0,25 Knollensellerie
 2 Lorbeerblätter
 15 g Kümmelsamen
 Öl zum Anbraten
Für das Dattelragout
 200 g Datteln ohne Stein
 0,50 EL Butter
 2 Scheiben Duroc Bacon
 1 Knoblauchzehe
 1 Zwiebel
 100 ml Worcestershire Sauce
 100 ml Rotwein
 400 ml Wasser
Für die Polenta
 220 g Maisgrieß (fein)
 500 ml Gemüsebrühe
 400 ml Vollmilch
 100 g geriebener Parmesan
 2 EL Butter
 Salz, Pfeffer

Anleitung

Iberico Bäckchen zubereiten
1

Gemüse schälen und in grobe Würfel schneiden.

2

Öl in einem Bräter erhitzen und die Bäckchen darin von beiden Seiten kurz anbraten und wieder aus dem Topf nehmen.

3

Gewürfeltes Gemüse in den Topf geben und für 5 Minuten bei hoher Hitze anbraten.

4

Mit Wein ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.

5

Fond, Soja, Worcestershire Sauce, Lorbeerblätter und Kümmel hinzugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

6

Bäckchen wieder dazugeben und bei geschlossenem Deckel auf niedriger Stufe ca. 3 Stunden schmoren lassen.

Für das Dattelragout
7

Datteln in feine Würfel schneiden.

8

Zwiebel und Knoblauch fein hacken.

9

Bacon fein hacken.

10

Butter in einem kleinen Topf zerlassen und Zwiebeln und Knoblauch darin für ca. 5 Minuten glasig braten.

11

Bacon hinzugeben und für weitere 5 Minuten braten.

12

Datteln hinzugeben und mit Rotwein ablöschen.

13

Wasser und Worcestershire Sauce hinzugeben und für ca. 1 Stunde bei offenem Topf reduzieren und schmoren lassen.

Für den Kümmeljus
14

Bäckchen aus der Flüssigkeit nehmen.

15

Gemüse und Kümmelsamen aus der Sauce sieben.

16

Sauce für ca. 1 Stunde bei offenem Topf reduzieren lassen.

Für die Polenta
17

Milch und Brühe in einem kleinen Topf kurz aufkochen lassen.

18

Unter Rühren langsam den Maisgrieß in die Flüssigkeit geben.

19

Herd auf niedrige Stufe stellen und für ca. 10 Minuten (oder nach Packungsangabe) rühren.

20

Anschließend geriebenen Parmesan und Butter einrühren.

21

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ibérico Bäckchen auf Dattelragout und Polenta mit Kümmeljus
ZutatenAnleitung