Print Options:

Bourbon Chocolate Chip Cookies mit Duroc Bacon

Berechnet für15 PortionenVorbereitungszeit30 MinutenKochzeit10 MinutenGesamtzeit40 Minuten

Diese Kekse versprechen nicht nur eine angenehm süße Zeit, sondern beherbergen auch eine besondere Überraschung. Neben der Zartbitter-Schokolade wartet eine herzhafte Komponente auf Ihre Geschmackssinne: Knuspriger Duroc Bacon.

 4 Scheiben Duroc Bacon
 270 g Mehl
 120 g Butter (weich)
 300 g brauner Zucker
 1 Ei
 1 Eigelb
 60 ml Bourbon
 0,50 TL Backpulver
 150 g zartbitter Schokoladen Drops zum Backen

1

Duroc Bacon in einer Pfanne auf mittlerer Hitze von beiden Seiten knusprig braten.

2

Backofen auf 180 °C vorheizen.

3

Zucker mit Butter cremig schlagen.

4

Ei, Eigelb und Bourbon hinzufügen und weiter schlagen.

5

Mehl und Backpulver miteinander vermengen und nach und nach zum Ei-Butter-Masse geben, bis ein Teig entstanden ist.

6

Bacon in kleine Stücke brechen/schneiden.

7

Bacon und Schokoladen Drops in den Teig einarbeiten.

8

Backblech mit Backpapier auslegen.

9

Mit einem Eisportionierer oder einem großen Esslöffel den Teig pro Cookie als Kugel auf das Backblech legen. Bitte ausreichend Platz zwischen den einzelnen Kugeln lassen, da daraus ein flacher Keks wird und die Kekse sonst miteinander verschmelzen.

10

Für ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen und anschließend abkühlen lassen.

Nährtwertangaben

Portionen 15